Parcours Offen
Kategorie : Aktuelles
Veröffentlicht von birgit am 24-Apr-2020 08:40

Liebe Mitlieder,

Ab 01.05.20 dürfen wir als Verein unseren Parcours wieder öffnen. Leider nicht unter den Umständen wie wir sie gewohnt sind.

Der ÖBSV hat zu diesem Zweck nach Rücksprache mit der Regierung den      7-Punkte-Plan erarbeitet. Nach Berücksichtigung dieser Richtlinien und Absprache im Vorstand, entstand die unten folgende Parcoursordnung.

Es wird eine strikte Einhaltung verlangt, bei Zuwiderhandlung drohen sofortiger Platzverweis und eine längerfristige Sperre! Denn wir als Verein sind für einen reibungslosen Ablauf und eine lückenlose Dokumentation der Parcoursnutzung verantwortlich und ggf. haftbar!

Die Trainingshalle bleibt weiterhin geschlossen!

Wir danken für euer Verständnis und wünschen euch trotz allem eine positive und erfüllende Zeit im Parcours.

Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung

Obmann Gabor Thomas 0049 171 7330811

 

Parcoursordnung COVID 19

-  Ab 1. Mai Parcoursnutzung 

- Mitzuführen sind eigenes Desinfektionsmittel, Mundschutz sowie Handschuh oder Tuch zum Berühren der 3D-Ziele

- Handdesinfektion Vor und Nach dem Betreten bzw. Einschreiben ins Parcoursprotokollbuch

- Eintragung ins Parcoursprotokollbuch verpflichtend mit Namen (jeder einzeln in Blockbuchstaben gut leserlich), Datum, Uhrzeit des Eintritts, Unterschrift und nach dem Training Uhrzeit des Austritts

- Begrenzung von maximal 60 Personen gleichzeitig im Parcours

- Pro Gruppe maximal 4 Personen. Mundschutz bei direkten Gesprächen verwenden

Keine Gruppenbildungen am Parkplatz bzw. Wartebereich außerhalb seiner Schießgruppe

- Personenabstand zur schießenden Person 2m, Personenabstand im Wartebereich und beim Gehen 1m

- Pfeile müssen nacheinander gezogen werden. Nur eigenes Material berühren. Wenn das Ziel berührt werden muss, Stofftuch oder Handschuh verwenden. Kein Hautkontakt mit der Parcoursausstattung ansonsten desinfizieren!

- Die Laabstation bleibt geschlossen, Längerer Aufenthalt als zur kurzen Rast ist untersagt

- Nach der Benützung und Austragung im Parcoursprotokollbuch, ist das Sportgelände unverzüglich zu verlassen

- Grundsätzlich gelten immer die neuesten Verhaltensregeln der österreichischen Bundesregierung

- Bei Nichteinhalten der oben genannten Verhaltensmaßnahmen, droht sofortiger Platzverweis und eine längerfristige Sperre!

Verantwortliche Person bei Rückfragen Gabor Thomas 0049 171 7330811