Parcoursregeln - Unser Parcour - Parcour - UBSV Schardenberg

UBSV Schardenberg

Union Bogensport Verein Schardenberg

  • Unser Parcour
  • Parcoursregeln
  • Parcoursregeln
     Unser Parcour  06-Mar-2016 11:00  3888 gelesen

        Parcoursregeln:

         Benützen des Parcours ab 6 JAHREN und NUR nach vorheriger Einweisung erlaubt

    1. Schussabgabe bei Zielen mit Tiergruppen, nur auf ein Tier erlaubt!
    2. Maximal 3 Pfeile pro Ziel
    3. Bögen mit einer Leistung von über 50 Pfund sind nicht erlaubt!
    4. Vor jedem Schuss ist die Sicherheit zu überprüfen (Menschen und Tiere!)
    5. Schießen ist von 1 Stunde nach Sonnenauf-  bis 1 Stunde vor Sonnenuntergang erlaubt
    6.  Das Einschießen ist nur auf der dafür vorgesehenen Anlage erlaubt
    7. Im gesamten Parcours gilt die Einbahnregelung
    8. Das verlassen der gekennzeichneten Wege ist nicht gestattet
    9. Rauchen und offenes Feuer sind im gesamten Parcoursgelände behördlich verboten
    10. Lärm und Verschmutzung des Geländes sind im ganzen Parcoursbereich untersagt
    11. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren dürfen den Parcours sowie den Einschießplatz nur unter Begleitung Erwachsener betreten
    12. Jagd und Fischerei mit Pfeil und Bogen sind in Österreich verboten
    13.  Leihgeräte dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden
    14.  Gefundene Pfeile sind nicht automatisch Eigentum des Finders. Sie müssen an der dafür gekennzeichneten Sammelstelle „für gefundene Pfeile“ abgegeben werden.
    15.  Mutwilliges und vorsetzliches Beschädigen des Sacheigentums ist verboten
    16.  Alkoholisierten Personen ist der Zugang untersagt
    17.  Hunde sind an der Leine zu führen
    18.  Jeder Schütze muss eine Haftpflichtversicherung besitzen
    19.  Hilf denen, die die Sicherheitsregeln noch nicht begriffen haben

     

    Bei Nichteinhalten der Parcoursregeln ist mit Platzverweis und

                    strafrechtlicher Verfolgung  zu rechnen!

     

    Für diverse Unfälle wird vom Betreiber keinerlei Haftung und

                           Verantwortung übernommen!

     

    Betreten der Bogensportanlage auf eigene Gefahr!

     

     

     

    Artikle drucken.
    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu ( Datenschutzinformationen / Informationen über Cookies)